On Air: Grísalappalísa – Allt má (má út)

On Air der KW 52-2015:

Was ist das denn? Ein lasziv geschminkter Typ, mit hautengen Hosen aus Leder, oben ohne, der nicht nicht nur das Publikum ankreischt, ansingt und hart antanzt sondern auch einen anderen Sänger, der Jackett und einen stolzen Bart trägt? Auf dem Pulli des Saxophonisten steht „Mickey Mouse Fight Club“ geschrieben. Der Punk-Kraut-Rock den sie spielen ist genauso laut, roh und überdreht wie die Band selbst. Überdreht im Sinne von wunderschön und hochgradig ansteckend überdreht. Diese siebenköpfige Verkörperung von musikalischer Urgewalt und Sex ist ohne Frage einer der heißesten und mitreißendsten Botschafter der isländischen Musiklandschaft. Lasst euch das gesagt sein!

Grísalappalísa hat bisher eine EP (Ali) und ein Album (Rökrétt framhald) veröffentlicht und besteht aus:

Gunnar Ragnarsson (Vocals)
Baldur Baldursson (Vocals)
Bergur Thomas Anderson (Bass)
Rúnar Örn Marínósson (Drums & Gitarre)
Tumi Árnason (Saxophon)
Albert Finnbogason (Gitarre)
Sigurður Möller Sívertsen (Drums)

Maybe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.